The Mechanic 2 - Resurrection

Der Elite-Auftragskiller Arthur Bishop (Jason Statham) ist zurück, allerdings nur äußerst widerwillig, denn eigentlich hatte er seinen Job endgültig an den Nagel gehängt. Doch den Ruhestand muss er noch ein wenig nach hinten verschieben, als eines Tages sein Erzfeind Riah Crain (Sam Hazeldine) auftaucht und seine Freundin Gina (Jessica Alba) entführt. Crain stellt Bishop vor einer schier unlösbare Herausforderung: Er soll einmal um die ganze Welt reisen, drei Auftragsmorde begehen und sie dabei wie Unfälle aussehen lassen. Scheitert Bishop, wird seine Freundin umgebracht. Dem „Mechanic“ bleiben für den Zwangsauftrag nur 36 Stunden, ein umso kürzere Frist, als es ihm nicht gerade einfach gemacht wird und er auf erheblichen Widerstand trifft – zumal eines seiner Ziele der größte Waffenhändler der Welt ist, Max Adams (Tommy Lee Jones)…


Wenn man sich ein Film mit Jason Statham anschaut, da weiß man schon auf was man sich einlässt. In den meisten Fällen viele und rasante Action, ein paar ordentliche Kämpfe und dass sie vor allem unterhaltsam ist. Der neueste Mechanic erfüllt das ganze und sogar noch mehr! Auch wenn es zum Teil sehr absehbar ist, fängt man doch sehr interessant an und man steigert sich immer weiter. Gepaart mit Jessica Alba und Tommy Lee Jones hat man hier noch ein paar Hochkaräter mit dabei.

Als Eliteauftragskiller weiß Bishop wie man am besten vorgeht. Doch er soll 3 Aufträge durchführen, die auf den ersten Blick kaum möglich sind. Doch was wäre das für ein Statham Film, wenn ihm das nicht gelingen würde? Interessant ist vor allem wie er vorgeht und das ganze als Unfall aussehen lässt. Obwohl nicht viel Zeit bleibt und er in  5 Tagen 3 Morde begehen soll und sich auf 4 Kontinenten befindet. Das muss natürlich gut durchdacht sein und obwohl die Zeit sehr knapp ist, lässt man sich etwas eindruckvolles einfallen.

Das ist mal wieder so ein Film wo man sein Hirn einfach ausschalten kann, sich entspannt zurück lehnt und sich einfach bestens unterhalten lässt. Das erwartet man zwar von so einer Art von Film, doch erstaunlicherweise setzt man hier noch einen drauf. Von Anfang bis Ende bekommt man hier rasante Action zu sehen, tolle Szenarien und ein Statham (mal wieder) in Topform. Wer Statham mag, wird diesen Film lieben!

Wertung: 9 / 10

 

 

 

  • Neu

  • Beliebteste News

Loading
Loading