A Perfect Child of Satan

Was kann möglicherweise bei einem Online Date falsch laufen?


Nach den 4 Teilen der Vomit Gore Reihe von Lucifer Valentine haut er gleich etwas neues raus. Was möglicherweise alles bei einem Online Date schief gehen kann, bekommen wir hier ungeschönt zu sehen. Wer die Filme von Valentine kennt, der weiß was einem hier erwartet, aber dafür geht der Film dann doch in eine etwas andere Richtung. Man kennt ja die zahlreichen Verstümmelungen und das sämtliche Körperflüssigkeiten oder erbrochenes auch mal zu sehen ist…


Ok, die Körperflüssigkeiten bekommt man dann in dem Bonusmaterial zu sehen, aber der reine Hauptfilm hat so gut wie keine Effekte drin. Als das Date nicht so ganz verläuft, wird die Dame einfach gefoltert und fertig gemacht. Die schreie treffen einem genau ins Mark, aber auch wie sie immer weiter blutig geschlagen wird. Das ganze ist nach noch nicht einmal einer halben Stunde schon wieder vorbei und wie immer ist man am überlegen, was uns Valentine damit sagen will.
 

Natürlich sollte man diese Art von Filmen nicht ernst nehmen. Valentine reizt eben gerne die Grenzen aus und hat auch ein faible, wenn sich jemand erbricht. Das nimmt er nun mal gerne in seinen eigenen Filmen. Wer drauf steht bitte, ich brauche das ganze nicht. Man kann es entweder als total krank ansehen, oder als Kunst. Jeder einzelne muss es für sich entscheiden, in welche Richtung dieser (oder allgemein alle Filme von Valentine) läuft. Mein Ding ist es (noch immer nicht), aber ich bin mir sicher, dass auch dieser Film eine kleine Fan Base bekommen wird.

 

Mit freundlicher Unterstützung von blacklava.at

 

  • Neu

  • Beliebteste News

Loading
Loading